Public Relations

Kommunikation muss sein – vor allem in der Krise

[caption id="attachment_559" align="alignleft" width="370" caption="Abgestempelt: Einzelfälle führen oft dazu, dass eine ganze Branche in Mitleidenschaft gezogen wird. Dagegen hilft nur Transparenz. Foto: Gerhart Seybert/Fotolia.com"][/caption] Man kann nicht nicht kommunizieren, heißt es so schön. Auch wenn der Satz abgedroschen klingen mag, ist er einfach wahr. Ein  Unternehmen, das in einer Krise nicht kommuniziert, sagt damit: Ja, wir sind schuldig.Wie eine gute Krisenkommunikation geht, habe ich in einem Artikel für das Wirtschaftsmagazin "argumente" dargestellt. (mehr …)

Von Stefan Freiwald, vor

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen