Neulich habe ich mal wieder ein Angebot eines kostenpflichtigen Presseportals genutzt – dank einer Einladung zu einer Gratis-Testwoche. Doch das Ergebnis war alles andere als gut. Veröffentlichungen aufgrund des Presseportals? Null. In Zahlen: 0.

Das ist nicht die erste Erfahrung dieser Art. Täglich landen hunderte von Meldungen in Presseportalen im Web, ob kostenlos oder kostenpflichtig. Die Masse ist überwältigend. Allein deswegen, kenne ich keinen Journalisten, der sich auf solch einem Portal umsieht. Warum auch? Er wird ohnehin mit reichlich Mitteilungen versorgt, aus denen er schöne Geschichten schreiben kann. Er hat es nicht nötig, lange auf Seiten zu suchen. Das Angebot ist ohnehin überbordend. Also, was soll dann bitte der Sinn sein?

Sicherlich hilft es beim Suchmaschinen-Ranking, speziell, wenn ich eine neue Website verlinken möchte. Zu viele Links wiederum können negativ bei Google bewertet werden. Also, ein reines Link-Streuen über sämtliche Presseportale dürfte sich gar schädlich auswirken. Daher ist hier Vorsicht geboten.

Die einzige Reaktion auf meine Testwoche bei besagtem Presseportal: Ein Anruf eines anderen Themenpresseportals. Sie würden meinen Text gerne aufnehmen in ihren Pressedienst. Für schlappe 675 Euro. Da lehnen wir doch gerne dankend ab.

Was sind eure Erfahrungen mit Presseportalen. Schreibt mir eure Meinung!

 

Kategorien: Public Relations

Stefan Freiwald

Stefan Freiwald ist Inhaber von Freiwald Kommunikation - Büro für Journalismus, PR und Marketing in Vechta. In diesem Blog berichtet er aus seiner Erfahrung als Agenturchef und Journalist.

1 Kommentar

S. Markgraf · 28. März 2017 um 15:35

Presseportale bringen nichts und haben nichts mit guter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen